Unser Pflegeleitbild

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Menschen die Hilfe benötigen, nach ihren individuellen Bedürfnissen, fachlich, menschlich und in ihrer Ganzheit zu pflegen, ohne jedoch ihnen und ihren Angehörigen die persönliche Verantwortung abzunehmen.Wir behandeln jeden Menschen, egal welchen Alters, Religion und Lebenssituation, mit Würde und Respekt; auch in Konflikt- und Krisensituationen. Wir haben jedem Menschen gegenüber ein offenes, freundliches, entgegenkommendes und wertschätzendes Verhalten. Wir beziehen die von uns betreuten Menschen und ihre Angehörigen in pflegerische Entscheidungen mit ein.

Wir unterstützen, beraten und begleiten unsere Patienten und ihre Angehörigen im Erleben und verarbeiten von Gesundheit und Krankheit, in der Behinderung aber auch beim Sterben.

Hoffnung vermitteln, Freundlichkeit und Humor sind für uns wichtige Pflegeinhalte.

Wir hinterfragen unsere Arbeit wie folgt:„Würden wir uns von den Mitarbeitern unseres Pflegedienstes gern pflegen lassen, bzw. würden wir uns von unserem Pflegedienst gut betreut fühlen”?

Hieraus ergibt sich auch folgender Grundsatz für unsere Arbeit:”Wir behandeln unsere Patienten genau so, wie wir selbst behandelt werden möchten!”

Wir erhalten und fördern die Gesundheit, wir erkennen und nutzen die Ressourcen unserer Patienten. Wir übernehmen die Verantwortung für eine sach- und fachgerecht geplante und aktivierende Pflege. Grundlage unserer ganzheitlichen, aktivierenden Pflege ist die individuell geplante Pflege nach dem von Juliane Juchli entwickelten Pflegemodell der Aktivitäten des täglichen Lebens (ATL).

Alle Mitarbeiter nehmen regelmäßig an Fortbildungen teil und bringen die gewonnenen Erkenntnisse in den beruflichen Alltag ein. Nur gemeinsam mit allen Mitarbeitern sind unsere Pflegeziele zu erreichen und die Pflegequalität ständig zu verbessern. In diesem Zusammenhang, bzw. im Interesse eines guten Betriebsklimas pflegen alle Mitarbeiter einen kollegialen Umgang miteinander.

Pflege muß mit Ihren Werten und Handlungszielen in der Öffentlichkeit bekannt sein. Wir engagieren uns daher aktiv im Pflegebereich, um die Interessen unserer Patienten /Kunden in der Öffentlichkeit darzustellen und durchzusetzen.

Wir wissen:
Unser Pflegeleitbild ist nur so gut wie wir es leben!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.